logo

Anmeldung:


Haben Sie Ihre persönlichen Daten vergessen?

Am Mittwoch, 16. Oktober wurden die Kinder der 2. und 3. Klasse eingeladen, gemeinsam mit den Tullner Stadtgärtnern Hecken einzusetzen. Die Idee dazu stammte von Frau Schiller, die in Kooperation mit der Dorferneuerung Langenlebarn und der Stadtgemeinde Tulln dieses Projekt ermöglichte. Bei nicht ganz so idealem Wetter setzten die Schulkinder Nasch - und Nutzsträucher beim "Kirchenspielplatz" ein. Diese Sträucher sollen vor allem für Bienen und andere Insekten Nahrungsquellen sein und den Kindern im Sommer eine reiche Ernte an Ribiseln bringen.
Hecke.jpg Hecke2.jpg Hecke3.jpg